Neuer Ansprechpartner für Gemeinden

Veröffentlicht am 13.07.2021
Die Klima- und Energiemodellregion Leithaland (KEM) bekommt neuen Modellregionsmanager

DI Gerhard Jungbauer übernimmt die Agenden des Klimafonds-Programms KEM von David Locsmandy und wird künftig die Klimaschutzprojekte der Gemeinde Pöttsching unterstützen. Jungbauer, der gleichzeitig Modellregionsmanager für die Klimawandel AnpassungsModell Regionen am Leithaberg (KLAR!) ist, freut sich auf die neue Herausforderung. „Bereits als KLAR!-Manager konnte ich mit einigen Leithaberg-Gemeinden erfolgreiche Anpassungsmaßnahmen auf den Weg bringen, um die negativen Folgen des Klimawandels zu minimieren. Ich werde die erfolgreiche Arbeit von David fortsetzen und die Gemeinde bei ihren Projekten begleiten, um vorhandene regionale Ressourcen sinnvoll und nachhaltig für die Energieversorgung zu nutzen, die Energieeffizienz zu steigern und Energie zu sparen“, so Gerhard Jungbauer.